Ulrichs Werkbank

Netzspeicher

Dokumentation • QuellcodeBildschirmfotos

foto

Der Netzspeicher wird nicht mehr weiter entwickelt.

Interessenten an derlei Funktionen werden vielleicht bei der WebBox fündig.

 

Der Schreibtisch im Netz

Die Webanwendung Netzspeicher integriert verschiedene Module, die es ermöglichen, Inhalte zu erstellen, zu bearbeiten, zu verwalten und zu veröffentlichen

Textdokumente und Bilder wie auch Rechentabellen (Tabellenkalkulation) und ganze Webanwendungen in Java, JavaScript, HTML und CSS können mit dem Netzspeicher direkt im Browser erstellt und bearbeitet werden.

Ein Computer mit Browser und Netzanschluß genügt, wenn netzpult auf einem Server im Netz installiert ist.

Ablage integriert

Wie ein geräumiger Schreibtisch bietet der Netzspeicher Raum für Dokumente aller Art. Texte, Tabellen, Bilder, Audio, Video und sogar Quellcodes, alles kann auf den Schreibtisch im Netz heraufgeladen bzw. dort erstellt werden und findet sich als digitale Dokumente in der persönlichen Ablage oder im öffentlichen Bereich.

Versionierung eingeschlossen

Beim Netzspeicher geht nichts verloren. Änderungen an einem Dokument werden stets als neue Version gespeichert. Dasselbe gilt für hochgeladene Dateien, deren Vorversionen ebenfalls aufbewahrt werden.

Bis zur fertigen Version erlaubt es der Netzspeicher zudem, ein Dokument als Entwurf zwischenzuspeichern. Auf diese Weise muss nicht für jede kleine Anpassung eine neue Version entstehen.

Viele Benutzer, eine Anwendung

Viele Benutzer können den selben Netzspeicher verwenden. Anmeldung genügt, und schon sitzt man an seinem persönlichen Schreibtisch. Inhalte verschiedener Benutzer bleiben getrennt, für jeden Nutzer ist nur der eigene Inhalt im Zugriff.

Inhalte mit Anderen teilen

Inhalte, die ein Benutzer in den öffentlichen Ordner legt oder gezielt frei gibt, sind für Andere zu sehen. Jeder Benutzer behält die volle Kontrolle über seine Inhalte und kann diese auf Wunsch auch mit anderen Nutzern teilen.

Freie Software

Der Netzspeicher ist Freie Software, offen und verwendbar für Jedermann. Die Anwendung wird unter der Lizenz GNU Affero General Public License bereitgestellt.

Den Netzspeicher erhalten

Die jeweils aktuelle Version der Webanwendung kann mit dem Quellcode unter der oben angegebenen Verknüpfung gebildet werden.

Die Dokumentation beschreibt, wie man den Netzspeicher installiert.